Schweizer Monat
zurWebseite

Paris, einfach

Buch des Monats
Von Michael Wiederstein
Es ist immer wieder erstaunlich, wie in Interviews aus ganz hervorragenden Schriftstellerinnen und Schriftstellern naive Einfaltspinsel werden. Jüngstes Beispiel: Virginie Despentes. Die ehemalige Pornofilmkritikerin, Plattenverkäuferin, Regisseurin und mehrfach und zu Recht ausgezeichnete Schriftstellerin, seit 2016 Mitglied der Académie Goncourt, durfte anlässlich der Frankfurter Buchmesse den dortigen Auftritt Emmanuel Macrons im «Spiegel» kommentieren und...

Kostenpflichtiger Inhalt

Dieser Inhalt ist kostenpflichtig und bedarf eines Benutzerkontos, das schnell und einfach eröffnet werden kann.

Falls Sie Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie sich mit Ihrer Kundennummer registrieren und erhalten damit freien Zugriff.

Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben und noch nicht Abonnent der Printausgabe sind sind:
1. Registrieren Sie sich als Benutzer (Eröffnung eines Benutzerkontos ist kostenlos)
2. Als registrierter Benutzer können Sie in einem zweiten Schritt das Online-Abo («Schweizer Monat» + «Literarischer Monat») lösen.
3. Sie erhalten sofortigen Zugriff auf alle Inhalte der Website.

Was möchten Sie tun?

Anmelden
Registrieren
© 2011 Copyright by Schweizer Monat.  |  Design by JANUAR Designbureau  |  Programming by ibrows.ch